Mo 27. Jun 2016, 21:12

Stiftung / Verleihung im Sonderfalle

[center]Stiftung des Forensterns zum 27. Juni

Kameraden und Freunde der Streitmacht!

Heute vor drei Jahren wurde das neue Forum eröffnet. Ein Forum, dass für viele von uns zu einer neuen virtuellen Heimat geworden ist. In diesen drei Jahren wurden Schlachten geschlagen, Neues erschaffen und Freundschaften geknüpft.

Aber auch jedes dieser drei Jahre war anders, ob nun gut oder schlecht, das liegt im Auge des Betrachters. Wenn man sieht, was wir alle geleistet haben und sich vorstellt, was wir noch zu leisten vermögen, dann bin ich zuversichtlich, dass unser gemeinsames Hobby noch viele Früchte tragen wird.

Um jedes Jahr immer wieder in Erinnerung zu rufen, das wäre zu müßig, aber trotzdem haben wir uns überlegt, es doch im Rahmen einer Ordensverleihung zu zeigen. Daher haben wir den Forenstern zum 27. Juni gestiftet.

[simg]http://www.streitmacht.com/gallery/image.php?album_id=510&image_id=12348[/simg]

Dieser Orden soll die Zugehörigkeit versinnbildlichen und kann nach der Verleihung wahlweise als Orden oder Ribbon an der Uniform getragen werden.

[simg]http://www.streitmacht.com/gallery/image.php?album_id=510&image_id=12349[/simg]

Der Orden wird nur einmal im Jahr verliehen und zwar am 27. Juni. Die Verleihungskriterien ändern sich in Absprache des Deko-Teams entsprechend eines ausgewählten Kriteriums.

Hier die bisherigen Verleihungskriterien und ihre Träger:

2013 Forengründer Generalfeldmarschall von Mackensen
2014 Erste Dekoration Oberleutnant David
2015 Erster Spielleiter Generalleutnant Guderian
2016 Erster Post eines Mitgliedes Generalmajor Maik Fries


Allen Trägern gilt mein Dank und Hochachtung Heer grüßt.....
[/center]
[center]Das Gegenteil von Gut ist nicht Böse sondern gut gemeint.[/center]